Einrichtungen in Bodelshausen

Altes Rathaus

Altes Rathaus
Altes Rathaus


Der Saal als Herzstück des sanierten Alten Rathaus in der Lindenstraße lädt mit seinem historischen Ambiente zu Festlichkeiten ein.

Neben Feierlichkeiten können auch standesamtliche Trauungen im historischen Saal mit bis zu 48 Personen durchgeführt werden.

Hier klicken für weitere Informationen.

Amt für Kinder, Jugend und Familie

Schild - Steinäcker Schule
Schild - Steinäcker Schule


Seit 01. Januar 2014 ist das bisherige Kinder- und Jugendbüro das neue Amt für Kinder, Jugend und Familie.

Das neue Amt hat seinen Sitz in der Schulstraße 3A, dem Hauptgebäude der Steinäcker-Schule (ehemaliger Hort an der Schule).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Sylvia Neef

Stellv. Leitung Amt für Kinder, Jugend und Familie

Bild des persönlichen Kontakts " Neef"
Telefon: (0 74 71) 9 89 69 21
Mobiltelefon (01 76) 56 37 08 08
Fax (0 74 71) 9 89 69 29
Gebäude: Schulstraße 3A
Raum: Raum 001

Bahnhof

Bahnhof Bodelshausen
Bahnhof Bodelshausen


Anschrift: Bahnhofstraße 128, 72411 Bodelshausen

Im Bahnhofsgebäude befindet sich ein Warteraum, der in der kalten Jahreszeit von November bis April geöffnet ist und ein abschließbarer Fahrradabstellraum.
Neben dem Gebäude befinden sich auch 24 abschließbare Fahrradboxen. Die Bushaltestellen befinden sich direkt vor dem Gebäude

Bauhof der Gemeinde

Die Mannschaft  vom Gemeindebauhof
Die Mannschaft  vom Gemeindebauhof
Fuhrpark des Bauhofs
Fuhrpark des Bauhofs


Die Gemeinde Bodelshausen verfügt über einen Bauhof. Dieser befindet sich mit seiner Werkstatt und Fahrzeughalle in der Brunnenstraße 22, 72411 Bodelshausen

Der Gemeindebauhof deckt einen breitgefächerten und verantwortungsvollen Bereich ab. 

Zu diesem Bereich zählen:

  • die Überwachung und Koordination kleinerer Baumaßnahmen im Hoch- und Tiefbau, z.B. Wasserleitungsrohrbrüche
  • die Unterhaltung und Instandsetzung der öffentlichen Einrichtungen (z.B. Kindergärten und Schule)
  • die Pflege und Unterhaltung der Grünanlagen sowie Durchführung der Mäharbeiten
  • die Pflege des Freizeitgeländes „Heiden“
  • die Pflege der Friedhofsanlage
  • die Pflege der Hochzeitswiese und Hochzeitsallee
  • die Unterhaltung der Straßen- und Wegenetzes sowie der   Straßenbeleuchtung
  • die Unterhaltung der Park und Ride Anlage am Bahnhof
  • der Winterdienst

Bildungszentrum Bodelshausen

Das Bildungszentrum - Haupteingang
Das Bildungszentrum - Haupteingang


Das Bildungszentrum Bodelshausen befindet sich in der Ofterdinger Straße 10.

Telefon: 07471 9585-0
Telefax: 07471 9585-44
Mail: BiZ-Bodelshausen@bafza.bund.de

Bücherei im FORUM

Bücherei im FORUM
Bücherei im FORUM


Anschrift: Bachgasse 4, 72411 Bodelshausen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

CVJM Waldheim (Gewann - Wald Heidenheule)

Das Gebäude der CVJM wurde 1971 im Waldgebiet  Heidenheule eingeweiht. Aufgrund der starken Verkehrsbelastung der Nutzer wurde die Zufahrt beschränkt. Die Zufahrt wurde durch eine Halbschranke am Waldrand eingeschränkt und wird für die Benutzer zugelassen.

Evangelische Kirche

Dionysiuskirche Bodelshausen
Dionysiuskirche Bodelshausen

Anschriften:

Evangelische Kirche: Kirchstraße 28, 72411 Bodelshausen

Pfarramt: Kirchstraße 24, Tel:. 07471 / 71982

Ev. Gemeindehaus: Lindenstraße 17, Tel.: 07471 / 72095

Für weitere Informationen zur ev. Kirchengemeinde Bodelshausen klicken Sie bitte hier.

Gottesdienstzeit: Sonntag, 10.00 Uhr

Evangelisch-methodistische Kirche

Evangelisch-methodistische Bodelshausen
Evangelisch-methodistische Bodelshausen

Anschrift:

EMK in Bodelshausen: Weilerweg 4, 72411 Bodelshausen
Pastorat: Bädergasse 7, 72116 Mössingen Tel.: 07473 / 6414

Zum Bezirk Mössingen gehören die Gemeinden:
Bodelshausen; Dusslingen; Mössingen

Für weitere Informationen zur EMK klicken Sie bitte hier.

Gottesdienstzeit: Sonntag, 09.30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus

Feuerwehrgerätehaus
Feuerwehrgerätehaus



Das derzeitige Feuerwehrgerätehaus  steht in der Brunnenstraße 20, 72411 Bodelshausen.

Das neue Feuerwehrhaus befindet sich zur Zeit im Bau. Geplante Fertigstellung ist im Frühjahr 2021.

Forst- und Ausbildungszentrum

Forst- und Ausbildungszentrum
Forst- und Ausbildungszentrum


Anschrift: Mühlbachstraße 35, 72411 Bodelshausen

Stefan Schweizer
0172 489 21 52
stefan.schweizer@forstbw.de

Förstersprechstunde im Rathaus

Förstersprechstunde bei Joachim Kern

Forstrevier Mössingen-Bodelshausen
Landratsamt Tübingen
Edelmannsweg 21
72116 Mössingen

Telefon: 07473/24404    
Fax: 07473/270749
Mobil: 0175 222 7594  
Email: j.kern@kreis-tuebingen.de

ca. 1 x pro Monat Mittwochs von 17.00 - 18.00 Uhr im Rathaus, Beratungszimmer neben dem Haupteingang.

FORUM - Kulturzentrum der Gemeinde

FORUM das Kulturzentrum
FORUM das Kulturzentrum


Anschrift: Bachgasse 4, 72411 Bodelshausen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Freizeitgelände Heiden

Spiel- und Freizeitgelände Heiden
Spiel- und Freizeitgelände Heiden
Traktor auf Spielplatz Heiden
Traktor auf Spielplatz Heiden


Das Freizeitgelände darf in der Zeit zwischen 23.00 Uhr und 8.00 Uhr nicht benutzt werden.
Die Zufahrt zum Freizeitgelände ist nur in der Zeit von 6.00 bis 20.00 Uhr und nur bis zum Parkplatz erlaubt.

Das Parken außerhalb ist verboten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Friedhof mit Leichenhalle

Anschrift: Kirchstraße  32 , 72411 Bodelshausen

Gemeindewerke

Gemeindewerke Bodelshausen

- Die Gemeindewerke Bodelshausen sind ein wirtschaftliches Unternehmen der Gemeinde Bodelshausen. (Eigenbetrieb)
- Aufgabe und Zweck der Gemeindewerke ist es, die Bevölkerung und ihre Betriebe mit Wasser zu versorgen und deren Abwasser zu entsorgen.
- Das Versorgungsgebiet umfasst alle Ortsteile der Gemeinde Bodelshausen mit rund 5.800 Einwohnern.
- Rund 1.700 Tarifkunden beziehen ca. 300.000 m³ Wasser.
- Anzahl der Hochbehälter: 2

Stand (12/2019)

Wassertropfen
Wassertropfen

Wasser

Die Gemeindewerke Bodelshausen versorgen alle Einwohner der Gemeinde mit Wasser, dem wohl wichtigsten Lebensmittel der Welt.

Durch ständige Kontrollen und gut erhaltene Leitungsnetze liefern wir Ihnen dieses kostbare Lebensmittel direkt zu Ihnen ins Haus.

Das Trinkwasser beziehen wir zu 1/3 vom Zweckverband Hohenzollern und zu 2/3 vom Zweckverband Bodensee.

Sollten Sie Fragen zum Thema Wasser, Wasserqualität etc. haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Abwasser

Der Abwassergebühreneinzug erfolgt im Auftrag der Gemeinde Bodelshausen. Maßgebend hierfür ist die Abwassersatzung der Gemeinde Bodelshausen (1,42 MB).

Die  Abwassergebühren werden nach öffentlich-rechtlichen Vorschriften erhoben.

Soweit die Abwassergebühren auf Grund der zurzeit gültigen Abwassersatzung festgesetzt werden, gilt diese Festsetzung als Gebührenbescheid der Gemeinde Bodelshausen.

Diese Gebühren sind an den genannten Zahlungstermin fällig und an die Gemeindewerke zu entrichten. Der entsprechende Abschlag wird als Vorausleistung gem. § 42 Abwassersatzung der Gemeinde Bodelshausen festgesetzt.

Thomas Beck

Wassermeister

Bild des persönlichen Kontakts " Beck"
Telefon: (0 74 71) 97 52 34
Öffnungszeiten: (Notruf) 07471 / 70888
Gebäude: Kläranlage
Aufgaben:

Wasserversorgung

Rufbereitschaft

Häckselplatz

Häckselplatz
Häckselplatz

Öffnungszeiten:

Jeden Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr (Februar - Mitte Dezember)

Jeden 1. und 3. Mittwoch von 16.30 - 18.30 Uhr (April - Juli, September und Oktober)

Angeliefert werden darf von Privathaushalten der Gemeinde Bodelshausen kostenlos. Es darf Reisig, Baum- und Heckenschnitt sowie Häckselgut angeliefert werden. Seit dem 02.10.2010 wird auf dem Häckselplatz der Gemeinde Bodelshausen auch kompostierbares Grüngut angenommen. Grüngut umfasst Rasenschnitt, Gras, Moos, Laub, Balkonpflanzen, Gemüsepflanzen, krautige Pflanzen, Unkraut und auch Fallobst. Dieses kompostierbare Grüngut kann in den auf dem Häckselplatz aufgestellten Container eingeworfen werden (ohne Säcke).
Größere Mengen an kompostierbarem Materialien können beim Entsorgungszentrum in Dußlingen kostenpflichtig abgegeben werden. Das Abladen außerhalb der Anlage ist verboten.

Die Aufsicht auf dem Häckselplatz führt Herr Dell. Bei Schnee und Eis bleibt der Häckselplatz geschlossen.

Häckselplatz ab dem 04.04.2020 wieder geöffnet

Durch den starken Wunsch der Bevölkerung ist der Häckselplatz ab dem 04.04.2020 wieder zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet.
Um den Infektionsschutz zu gewährleisten sind jedoch folgende Anweisungen einzuhalten:
 
- Zufahrt ist jeweils nur von einem Fahrzeug gestattet.
- Den Anweisungen des Betriebspersonals insbesondere bei der Einfahrt auf den Häckselplatz ist Folge zu leisten.
- Bedingt durch die Zufahrtsregelung wird es zu längeren Wartezeiten kommen. 
- Wir bitten Sie Ihr Fahrzeug nur zum Abladen zu verlassen und bei Wartezeiten im Auto sitzen zu bleiben.
 
Wir appellieren an Ihre Vernunft und bitten um die Einhaltung dieser Regeln.
Sollten diese Maßnahmen nicht von allen Benutzern eingehalten werden, wird der Häckselplatz wieder geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Jugendhaus "Fokus"

Jugendhaus Fokus
Jugendhaus Fokus


Anschrift:  Bolgärtenweg 10, 72411 Bodelshausen
Das Jugendhaus "Fokus wurde am 26.04.2008, 24 Jahre nach der Geburtsstunde der Offenen Jugendarbeit in Bodelshausen und der Eröffnung des früheren „Jugendtreffs Schneckenhäusle“, an fast der gleichen Stelle eingeweiht. Damit wurde ein wichtiges Etappenziel sowohl in der Entwicklung der Offenen Jugendarbeit als auch in der Entwicklung von nachhaltigen familienfreundlichen Strukturen in der Gemeinde erreicht.
Für weitere Informationenbitte hier klicken.

Katholische Kirchengemeinde

Katholische Kirche
Katholische Kirche


Anschrift: Katholische Kirche, Steinstraße 26, 72411 Bodelshausen
Pfarramt: St. Maria, Freiherr-vom-Stein-Straße 22, 72116 Mössingen Tel.: 07473 / 6515

Gottesdienstzeit: Sonntags im wöchentlichen Wechsel mit Mössingen, 09.00 bzw. 10.30 Uhr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Kindergärten / Kindertageseinrichtungen

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu unseren: Kindergärten & Kindertageseinrichtungen

Kläranlage im Tal

Kläranlage
Kläranlage

Anschrift: Im Tal 2, 72411 Bodelshausen

Die Kläranlage wurde am 28. Mai 2000 in Betrieb genonmmen.

Seit 1997 wurden in dem rechtlich unselbständigen Eigenbetrieb Gemeindewerke Bodelshausen die öffentlichen Einrichtungen der Wasserversorgung und der Abwasserbeseitigung zu einem Betrieb zusammengefasst.

Die Gemeindewerke werden durch einen technischen (Leiter des Ortsbauamtes) und einen kaufmännischen (Fachbeamter für das Finanzwesen) Betriebsleiter nach außen vertreten. Diese führen die Geschäfte. Der technische Ausschuss des Gemeinderates ist zugleich Betriebsausschuss der Gemeindewerke. Die jeweiligen Zuständigkeiten sind in der Betriebssatzung festgelegt.

Die größte Einrichtung der Gemeindewerke ist die Kläranlage. Dort ist auch das Betriebspersonal, das derzeit insgesamt 4 Personen (für die Abwasserbeseitigung und die Wasserversorgung) umfasst, zu erreichen.

Betriebsüberwachung:

Alle wichtigen Funktionen innerhalb der Kläranlage sind automatisiert. Trotzdem trägt das Kläranlagenpersonal eine große Verantwortung. Das Reinigungsergebnis der Kläranlage wird täglich durch Kontrollmessungen und Untersuchungen im kläreigenen Labor überwacht. Im Betriebsgebäude werden alle wichtigen Meldungen und Messergebnisse registriert und ausgewertet. Monats- und Jahresprotokolle fassen die Ergebnisse übersichtlich zusammen. Auch Kontrollen und Wartung der einzelnen Maschinen und Anlageteile gehört zum Aufgabenbereich des Betriebspersonal. 

Thomas Beck

Wassermeister

Bild des persönlichen Kontakts " Beck"
Telefon: (0 74 71) 97 52 34
Öffnungszeiten: (Notruf) 07471 / 70888
Gebäude: Kläranlage
Aufgaben:

Wasserversorgung

Rufbereitschaft

Krebsbachhalle (Gerstlaich)

Krebsbachhalle
Krebsbachhalle
Krebsbachhalle
Krebsbachhalle

Anschrift: Gerstlaich 1, 72411 Bodelshausen

Die Einweihung der Krebsbachhalle am 9. Mai 1998 war für die Gemeinde von besonderer Bedeutung. Mit der Fertigstellung dieser Halle ging ein lang ersehnter Wunsch der Bürgerschaft und der örtlichen Vereine in Erfüllung.

Mit diesem Bauwerk verfügt die Gemeinde über eine sehr moderne und den heutigen Ansprüchen in vollstem Maße genügende Halle, die sowohl den sportlichen, wie auch den kulturellen Ansprüchen der hier wohnenden Bevölkerung gerecht wird. Mit der Fertigstellung dieser Halle wurde das Sport-, Kultur- und Freizeitgelände Gerstlaich nach vierzigjähriger Entstehungsgeschichte zu einem vorläufigen Abschluß gebracht.

Denn am 3. März 1958 faßte der Gemeinderat den Beschluß, als Standort für den damals neu zu bauenden Sportplatz das Gewann Gerstlaich zu wählen. Man war sich dabei jedoch keineswegs so sicher, ob dies letztendlich auch die richtige Entscheidung sei und sich daraus eine endgültige und langfristige Lösung entwickeln würde.

Andrew Barthel

Hausmeister

Bild des persönlichen Kontakts " Barthel"
Telefon: (0 74 71) 97 50 21
Mobiltelefon (01 76) 41 05 53 05
Gebäude: Krebsbachhalle
Aufgaben:

Hausmeister in den Kindergärten Oberwiesen, Daimlerstraße, Bahnhofstraße, Birkenweg, Achalmstraße und in der Krebsbachhalle

Neuapostolische Kirche

Neuapostolische Kirche
Neuapostolische Kirche


Anschrift: Fliederstraße 7, 72411 Bodelshausen
Gemeindevorsteher: Rainer Bott, In Weiherwiesen 31, 72116 Mössingen, Tel.: 07473 / 1465

Gottesdienstzeiten: Mittwoch, 20.00 Uhr, Sonntag 09.00 und 15.00 Uhr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Polizeiposten Bodelshausen

Das Team vom Polizeiposten Bodelshausen vor dem Rathaus
Das Team vom Polizeiposten Bodelshausen vor dem Rathaus


Anschrift
Bachgasse 1 - 72411 Bodelshausen
Tel. 07471/ 930 191 - 0    Notruf 110 / Notdienste 

Dienstzeiten
Mo - Fr: 7.15 Uhr -12.00 Uhr und 12.30 Uhr - 16.30 Uhr

Bei Abwesenheit und außerhalb der Dienstzeiten kann das Polizeirevier Rottenburg  über Tel. 07472 / 98010 erreicht werden

Rathaus - Gemeindeverwaltung

Rathausvorplatz mit Brunnen - Am Burghof 8
Rathausvorplatz mit Brunnen - Am Burghof 8


Das Rathaus mit der Gemeindeverwaltung befindet sich in der Ortsmitte.  Am Burghof 8, 72411 Bodelshausen.
Im Rathaus  sind neben dem Bürgermeister, die Ämter "Finanzwesen" "Hauptamt" sowie das "Ortsbauamt" untergebracht.

Der "Bürgerservice" ist unter dem Bürgersaal neben der Wendeltreppe und das "Amt für Kinder, Jugend und Familie" in der Schulstraße 3A untergebracht.

Schadstoffsammelstelle

Die Schadstoffsammelstelle Bodelshausen befindet sich in einer entsprechend gekennzeichneten Garage hinter dem Rathaus Bodelshausen (Zufahrt über die Bahnhofstraße bei der Bäckerei).

Öffnungszeiten:
montags von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
1. Samstag im Monat von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Angenommen werden Schadstoffe, welche über die Hausmüllabfuhr nicht entsorgt werden dürfen. Hierzu gehören z.B. Farben, Lacke, Lösungsmittel, ölige Farbstoffe, Holz- und Pflanzenschutzmittel, Nichteisenmetalle wie Aluminium und dergleichen, Spraydosen aller Art. Dispersionsfarben können nicht mehr abgegeben werden. Diese sind über den Hausmüll zu entsorgen.

Weiterführende Informationen zum Thema Abfall

Zuständig für die Abfallentsorgung im Landkreis Tübingen ist das Landratsamt Tübingen. Nähere Informationen können Sie dem Internetauftritt des Abfallwirtschaftsbetriebs des Landkreises entnehmen. Er bietet vielfältige, aktuelle Informationen, die Sie rasch und auch außerhalb der Sprechzeiten des Abfallwirtschaftsbetriebs abrufen können, z.B. über den aktuellen Abfuhrkalender für Ihren Wohnort, Gebrauchtwarenbörse und Reparaturführer.

Internetauftritt des Abfallwirtschaftsbetrieb

Zweckverbands Abfallverwertung Reutlingen - Tübingen:

Entsorgungszentrum Dußlingen:
Anschrift:  Im Steinig 61, 72144 Dußlingen  Tel.: 07072 / 9188 -50

Wertstoffhof Schinderteich Reutlingen
Schinderteich 1 (an der L383)
72770 Reutlingen

Schulturnhalle (Fliederstraße)

Schulturnhalle
Schulturnhalle
Schulturnhalle, neu saniert
Schulturnhalle, neu saniert


Die Schulturnhalle befindet sich direkt am Schulgelände der Steinäcker-Schule. Der Haupteingang ist vom Parkplatz Fliederstraße gut erreichbar.

Im Dezember 1951 begann der Neubau einer Turnhalle die am 18. Januar 1953 ihrer Bestimmung feierlich übergeben wurde.
Somit wurde auch dem vom Turnverein wiederholter Wunsch nach einer Halle die Gemeinde gerecht. Immer wieder wurden Teile der Turnhalle saniert und renoviert u.a. der Eingangsbereich.

Die große Sanierung der Turnhalle fand im Jahr 2019 statt. Mit einer schönen Einweihungsfeier wurde die neu sanierte Schulturnhalle im Dezember 2019 wieder der Öffentlichkeit übergeben.
Nach 8 Monaten konnte die Baumaßnahme abgeschlossen werden.

Seniorenhaus Schäfer (Oberhausener Straße)

Seniorenhaus Schäfer
Seniorenhaus Schäfer



Das Seniorenhaus Schäfer befindet sich in der Oberhausener Str. 1 in Bodelshausen.

Es liegt direkt an der Bushaltestelle Lindenstraße.

Tel.: 07471 / 9849430

Senioren im Seniorenhaus
Senioren im Seniorenhaus



In der 1999 eingeweihten "Seniorenwohnanlage" Haus an der Lindenstraße stehen dem Betreuten Wohnen 15 Zweizimmerwohnungen zur Verfügung, die natürlich barrierefrei und behindertengerecht gestaltet sind.

Fünf Wohnungen hiervon dienen als Pflegestation für die Kurz- und Langzeitpflege.

Senioren
Senioren



Betreutes Wohnen richtet sich an Senioren, die einen eigenen Haushalt führen und trotzdem Gewissheit darüber haben möchten, dass sie bei auftretenden Schwierigkeiten nicht auf sich allein gestellt sind. So lässt sich häufig eine Unterbringung in einer stationären Einrichtung vermeiden. Das Betreuungsverhältnis beinhaltet als Grundserviceleistungen folgendes: Weitere Informationen

Seniorenwohnanlage

Betreutes Wohnen , Seniorenwohnanlage - Haus an der Lindenstraße GBR Gemeinde Bodelshausen/KBF
Anschrift: Lindenstraße 11, 72411 BodelshausenTel.: 07471 / 741348 oder 07471 / 985620

Die Seniorenwohnanlage "Haus an der Lindenstraße" wurde im Mai 1999 eingeweiht. Träger der Anlage ist die Gesellschaft bürgerlichen Rechts Gemeinde Bodelshausen / KBF NA mit Verwaltungssitz in Mössingen, im Rosenbenz 12. Das Haus an der Lindenstraße umfasst sowohl Betreutes Wohnen als auch Kurz- und Langzeitpflege (siehe Pflegestation Schäfer). 10 der insgesamt 20 Wohnungen befinden sich in Privatbesitz, die restlichen 10 Wohnungen gehören der Gemeinde Bodelshausen bzw. der KBF NA. Die Vermietung und Verwaltung erfolgt durch die KBF NA in Mössingen (Tel.: 07473/ 377-140 Herr Klaiber).

5 Wohnungen sind an die Pflegestation Schäfer vermietet. Bei den Wohnungen handelt es sich um Zwei-Zimmer-Wohnungen mit einer Größe von 55,32 m². Die komplette Anlage ist rollstuhlgerecht gebaut und alle Wohnungen sind bequem und ohne Stufen erreichbar. Treffpunkt der Anlage als auch Ort des gemütlichen Beisammenseins ist die Cafeteria mit Teeküche. Siehe auch "Café Lindenstraße" Die Seniorenwohnanlage stellt einen weiteren Teil der Ortskernsanierung dar und ist durch ihre zentrale Lage besonders für ihre Bewohner von großem Vorteil, da die wichtigsten Geschäfte für die tägliche Lebenshaltung in unmittelbarer Nähe sind.

Seniorenwohnanlage
Seniorenwohnanlage

Sozialstation Mössingen, Bodelshausen, Ofterdingen

Die Diakonie Sozialstation Mössingen unterhält in Bodelshausen in der Bachgasse 4, 72411 Bodelshausen eine Zweigstelle
Telefon: 07471 / 72125 Telefax: 07471 / 74 15 204

Das Mitarbeiterteam vor der Sozialstation
Das Mitarbeiterteam vor der Sozialstation

Sportgelände Gerstlaich

Anschrift:  Gerstlaich, 72411 Bodelshasuen
Der Wunsch nach Stätten für sportliche und kulturelle Betätigung geht zurück bis in die Zeit, in der sich in unserer Gemeinde erstmals Bürgerinnen und Bürger in Vereinen und anderen Gruppierungen zusammenfanden. Das Sportgelände Gerstlaich wurde im Laufe der Jahre von den örtlichen Vereinen um weitere Sportanlagen ergänzt. TSG und VfB bauten 1964/65 ihre Vereinsheime. Es entstanden Tennisplätze, ein Ausweichspielfeld (später Allwetterplatz), vorübergehend eine BMX-Bahn und später an deren Stelle eine Reitsportanlage. Die beiden Vereinssportheime der TSG und des VfB wurden erweitert. Die TSG erstellte zudem eine eigene Sporthalle als Anbau an deren Vereinsgebäude.