Städte und Gemeinden 4.0

Future Communities

Bodelshausen ist eine zukunftsorientierte und mit hervorragender Infrastruktur ausgestattete Gemeinde im Süden des Landkreises Tübingen. Auf 1.348 ha Gemarkungsfläche leben 5.694 Menschen (Stand: 30. Juni 2015), Bodelshausen ist insbesondere geprägt von einer außergewöhnlich guten Gewerbestruktur: Verschiedenartigste Unternehmenszweige und Dienstleistungsbetriebe haben sich auf dem Gemeindegebiet angesiedelt. Insgesamt sind circa 500 Handwerks-, Gewerbe- und Industriebetriebe mit über 3.000 Arbeitsplätzen gemeldet. Die Wirtschaftsstruktur wird dabei nicht nur von der Textilindustrie, die nach wie vor zu den bedeutendsten am Ort vorhandenen Branchen zählt, sondern mit etwa gleichen Anteilen auch vom Baugewerbe, insbesondere der Fensterfertigung, der Kunststoffverarbeitung und der Metallbranche geprägt. Doch Bodelshausen ist mehr als nur ein bedeutender Wirtschaftsstandort: Als familienbewusste und gleichzeitig auch industriefreundliche Kommune bietet Bodelshausen Lebensqualität auf vielen Ebenen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, das kommunale Handeln an den Bedürfnissen der Bürger und der Familien auszurichten.Zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Gemeinden und Städte in Baden-Württemberg hat das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg das Förderprojekt „Städte und Gemeinden 4.0 – Future Communities“ ausgelobt.

CityHub - Ihr Kommunale App

Die Gemeinde Bodelshausen hat den Einstieg in die innovative Kommunal-App „Cityhub“, mit Hilfe derer ein Zugriff auf Inhalte zahlreicher Baden-Württembergischer Kommunen über nur eine Anwendung möglich ist gemacht. Die Gemeindeverwaltung Bodelshausen sieht sich auch als Schnittstelle zwischen ortsansässigen Vereinen, Bürgern und am kulturellen Leben Interessierten. Dieser Funktion soll in der für Vereine und Gewerbetreibende offenen App-Lösung Rechnung getragen werden.

Die App soll dazu dienen, über Digitalisierung relevante kommunale, aber auch vereinskulturelle, kirchliche und gewerbliche Informationen aktuell und attraktiv aufbereitet für Bürgerinnen und Bürger, aber auch interessierte Besucherinnen und Besucher der Gemeinde verfügbar zu machen.