Änderung der Corona-Verordnung beschlossen!

Die Verordnung wurde am 16. Juni beschlossen und tritt am 29. Juni 2020 in Kraft

Mit Beschluss vom 16. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Montag, 29. Juni 2020 in Kraft.
Die Änderungen betreffen neben redaktionellen Bereinigungen die Änderungen des Schulbetriebs und der Kindertageseinrichtungen.
Zur Corona-Verordnung und den Änderungen auf www.baden-wuerttemberg.de
Corona-Verordnung (gültig ab 29. Juni 2020) als PDF (146,6 KB)