Bodenrichtwerte

Geschäftsstelle des Gutachterausschusses

Auszug der Bodenrichtwertkarte
Auszug der Bodenrichtwertkarte

Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Lagewerte für Bereiche, in denen im wesentlichen gleiche Nutzungsverhältnisse vorliegen. Die Bodenrichtwerte dienen schwerpunktmäßig der Transparenz des Grundstückmarktes und auch für steuerlich Zwecke. Die vom Gutachterausschuss ermittelten Bodenrichtwerte haben wie deren Gutachten keine bindende Wirkung. Es sind Orientierungswerte für die am Grundstückmarkt Beteiligten. Sowohl die Verkäufer als auch die Käufer eines Grundstückes können sich so vor Übervorteilung schützen.

Die vom Gutachterausschuss ermittelten Bodenrichtwerte – dargestellt in der Bodenrichtwertkarte vom 13.12.2017 – wurden auf der Grundlage der Kaufpreissammlung ermittelt. In Gebieten ohne Grundstücksverkehr wurde- soweit möglich- ein Bodenrichtwert aus vergleichbaren Bereichen angesetzt. Der Gutachterausschuss der Gemeinde Bodelshausen mit dem Vorsitzenden hat die Bodenrichtwerte der Gemeinde Bodelshausen nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches und der Gutachterausschussverordnung ermittelt und beschlossen.

Nähere Auskünfte können bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses, Frau Schrörs, Tel. 07471-708142, gegen Gebühr (mündlich, auch telefonisch 10,00 €, schriftliche Auskünfte 20,00 € eingeholt werden.

Weitere Informationen

Zum Download steht Ihnen hier die Bodenrichtwertkarte ((7,267 MB)) 2017 zur Ansicht bereit. Stand 31.12.2017