Kundenselbstablesung der Wasserzähler für die Jahresverbrauchsabrechnung 2019

Die Ablesezeit für die Jahresablesung der Wasserzähler 2019 wird in der Zeit vom 16.12.2019 bis 06.01.2020 stattfinden. Die hierfür benötigte Selbstablesekarte wird Ihnen ab 16.12.2019 zugestellt. Wir bitten Sie daher, nach Erhalt unseres Anschreibens bezüglich der Jahresverbrauchsabrechnung 2019, die beigefügte Selbstablesekarte entsprechend den Angaben auszufüllen und diese bis spätestens 06.01.2020 in den nächsten Postbriefkasten zu werfen. Das Porto und alles Weitere übernehmen wir. Ein Muster, wie die Karte auszufüllen ist, finden Sie auf der Rückseite des Schreibens.Wichtig! Die Ablesekarten werden in einem automatischen Verfahren bei der PostCom GmbH verarbeitet. Deshalb kann eine telefonische Zählerstandmeldung oder Abgabe beim Rathaus nicht berücksichtigt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, Ihren Zählerstand ab 16.12.2019 elektronisch per Internet hier auf unserer Homepage mitzuteilen. Sie erreichen die Maske für die Zählerstandserfassung auf unserer Startseite unter „Top Themen“. Klicken Sie hierfür einfach auf das abgebildete, blau umrandete Bild eines Wasserzählers. Für das Einloggen in das Portal benötigen Sie Ihre Kunden- und individuelle Ablesenummer, die Sie auf der Ablesekarte finden. Bitte beachten Sie! Nicht bis zu oben genanntem Termin mitgeteilte Zählerstände werden von uns geschätzt. Der geschätzte Stand ist grundsätzlich etwas höher angesetzt. Wir bitten Sie außerdem, Ihre Leitung und Zähler auf eventuelle Schäden zu überprüfen, da eventuelle Schäden andernfalls erst im Zuge eines Zählerwechsels festgestellt werden können. Bei Fragen rund um die Ablesung Ihres Wasserzählers stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. (Frau Wanner, Rathaus EG Zi. 008, Email: m.wanner@bodelshausen.de, Tel. 708-137) Mit freundlichen GrüßenIhre Gemeindewerke

(Erstellt am 22. November 2019)