Impressionen

Blick auf die schwäbische Alb
Ortsmitte erleben und beleben
Landwirtschaft
Die Ortsmitte

Live-Painting mit Mark Krause und Domingos Costa

Die Bücherei im FORUM konnte den erfolgreichen Künstler Mark Krause für eine Ausstellung gewinnen. Die Ausstellung unter dem Titel "Tagesgötter" ist vom 27. Oktober 2017 bis zum 13.01.2018 in der Bücherei im FORUM zu sehen. Bei der Ausstellungseröffnung malte Mark Krause live vor den Augen der zahlreichen Besucher ein Gemälde. Das Werk ist während der Ausstellungszeit im Eingangsbereich der Bücherei im FORUM zu bestaunen.

Die Bücherei im FORUM konnte den erfolgreichen Künstler Mark Krause für eine Ausstellung gewinnen. Unter dem Titel "Tagesgötter" stellt Mark Krause Porträtmalerei in der Bücherei im FORUM aus. Bei der Ausstellungseröffnung ließ der Künstler Live zur Klaviermusik von Domingos Costa vor den Augen des Publikums ein Gemälde entstehen. Dieses großformatige Werk ist nun im Eingangsbereich der Bücherei im FORUM zu bestaunen.

Der Künstler Mark Krause befasst sich seit 2003 mit der Live-Malerei. Hierbei malt er spontan zu inspirierenden musikalischen Klängen. In dieser Form kann der Zuschauer eindrücklich den Entstehungsprozess eines Kunstwerkes erleben. Mark Krause ist nicht nur im Raum Tübingen bekannt, sondern malte 2016 auch Live zur Eröffnungsfeier des Bodenseeforums Konstanz. Mark Krause ist seit 2006 Dozent für Malerei und hat sein Atelier in Tübingen. Während seiner Ausbildung war er Schüler bei den renommierten Kunstprofessoren Markus Lüpertz und Hermann Nitsch.

Ausstellungsdauer: 27.10.2017 bis 13.01.2018

Öffnungszeiten: Di 10-13 Uhr u. 15-18 Uhr, Mi 15-19 Uhr, Do / Fr 15-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr.